Zahnärzteteam Dachau - Dr. Linsmeier und Kollegen
 
 
zurück

Ein Implantat ist eine „künstliche“ Zahnwurzel. Es wird in den Kiefer eingesetzt und verwächst mit dem Knochen. So dient es dem darauf angebrachten Zahnersatz wie Kronen, Brücken oder Prothesen, als Fundament.

Die Anzahl der in Deutschland und weltweit eingesetzten Zahnimplantate steigt stetig. Wir haben die Implantologie bereits vor ca. 20 Jahren in unser Behandlungsspektrum aufgenommen und waren damit eine der ersten Pionierpraxen auf diesem Gebiet. 
Aus diesem Grund verfügen wir über den Erfahrungsschatz von mehreren tausend gesetzten, und versorgten Implantaten. Demzufolge dürfen wir, neben vielen anderen Auszeichnungen auf nationaler Ebene, die Zusatzbezeichnung „Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie" führen, und besitzen international den Diplomate- Status des International Congress of oral Implantologist.
Darüberhinaus ist Herr Dr.Linsmeier geprüfter Spezialist und Gutachter der Deutschen Gesellschaft für Implantologie.

Im Folgenden haben wir versucht für Sie die wichtigsten Informationen rund um die Implantologie darzustellen, damit Sie sich ggf. mit einem guten Gefühl für eine Implantatbehandlung entscheiden können.

Bitte klicken sie:

-
Implantate im Blickpunkt
- Kompetenz und Sicherheit rund ums Implantat

- Was kosten Implantate?
-
Bevor implantiert werden kann,..
-
Ablauf der Implantatbehandlung

-
Verschiedenste Möglichkeiten der Verankerung von Zahnersatz auf Implantaten 
-
Titan- das Implantatmaterial
-
3-dimensionale Implantatplanung und -Insertion
-
Gewebe- und Kieferknochenaufbau für optimale Implantationsbedingungen
-
Sofortbelastung und Miniimplantate
-
Nach der Implantation
-
Profesionelle Prophylaxe - Lange Lebensdauer für Ihre Implantate
-
Wie lange halten Implantate und was passiert wenn ein Implantat verloren geht?
- Periimplantitis